Über mich

Als ich vor 33 Jahren das erste Mal selbst ein Klimacomputersystem in Betrieb gesetzt habe, hatte ich noch keine Vorstellung davon, wie sich die technische Branche rund um Pflanzen entwickeln wird, alles was ich sicher wusste oder glaubte zu wissen, war, das Computer bald nicht mehr wegzudenken sein werden und analoge Regeltechnik am Aussterben ist. Zum Großteil waren meine Vorstellungen korrekt, aber heute sehe ich auch mit großer Spannung einfache Alternativen zu unserer voll digitalen Welt. Wir haben es mit 2 grundlegenden Richtungen zu tun, die eine führt uns in eine vollständig automatisierte Produktion, in der das Produkt zu uns nach Hause mit Drohnen eingeflogen wird, die andere fällt unter die Kategorie „Back to the roots“ (zurück zum Ursprung). Hier versuche ich Neuigkeiten beider Trends zu zeigen. Es wird an uns liegen, eine vernünftige Kombination zu finden, die 3 wichtige Punkte beinhaltet: Ökologie, Wirtschaftlichkeit und der Mensch, der das Produkt unter Berücksichtigung der ersten beiden Faktoren auch produzieren kann, also Sie! Und für mich sind Sie derjenige, den ich mit meinem Wissen unterstützen möchte, dass Sie das System bekommen, dass Sie sich wünschen und mit dem Sie gut arbeiten können. Viel Spaß beim Stöbern auf meiner Webseite!

Ing. Wolfgang Blümel

Gute Definitionen erleichtern die Arbeit

Wir leben in einer Zeit von Unmengen an neuen Wörtern und Abkürzungen von denen wir vielleicht oft nur eine wage Vorstellung haben, was sie bedeuten. Es ist aber nachgewiesen, dass perfekte und fehlerfreie Arbeit durch das korrekte Verstehen erst ermöglicht wird. Deswegen legen wir besonderen Wert darauf, dass die Begriffe, mit denen unsere Werkzeuge zu tun haben wirklich gut verstanden werden. Das folgende Video klärt einige davon.

 

“Über die Zusammenarbeit mit der Firma Blümel kann ich mich sehr positiv äußern. Hr. Blümel ist für uns ständig erreichbar. Entweder kommt er persönlich vorbei, oder wir loggen uns beide ein und beheben das Problem online.”

DI Roland Dudda, Universität für Bodenkultur

Share This